Heimspiel und 2 Punkte

Heimspiel und 2 Punkte

Die Mannschaft der männlichen D-Jugend des LHC Cottbus hat am vergangenen Wochenende das erste Heimspiel erfolgreich absolviert.


Gegen den Gegner HC Lok Peitz wurde gleich von Beginn an klar der Weg nach vorn angestrebt.
Zum Einsatz kam diesmal die gesamte Mannschaft und der Trainer Ralph Drabsch hat die ein oder andere Aufstellungsvariante durchspielen können.
Mit einem verdienten Sieg verabschiedeten sich die Mannschaften ins Wochenende und in die Spielpause.

Endstand: 33:5 (Halbzeit 18:2)

Der nächste Gegner und Spielgastgeber ist der SV Herzberg am 31.10.2020 (15:00 Uhr).

#mdJLHC #mdJSaison2020-2021 #Heimsieg