Saisonende mit Sieg gekrönt

Die männliche D-Jugend hat am vergangenen Wochenende mit einem weiteren Auswärtssieg gegen die TSG Lübbenau 63 (16:26) ihre Hinrunde beendet. In einem gleich von Beginn an starkem Spiel hielt die Mannschaft über 40 Minuten die Führung und zeigte klar ihren Willen. Mit Elan und einer stabilen Angriffskette zeigten die Jungs um ihren Trainer und Co-Trainer von Beginn an, wo die Reise an dem Tag hingehen sollte. Besondere Stärke und Mannschaftsgeist bewiesen sie wieder einmal in der Abwehr, an der die TSG so einige Probleme hatte, bevor sie an den 2 Tormännern im Abschluss oftmals scheiterten.
 
Das Ziel zum Ende der 2. Saisonhälfte wurde vom Trainer vorab klar ausgesprochen, Platz 3 in der Gesamttabelle.
 
Damit verabschieden sich die Jungs in die verdienten Weihnachtsferien. 
Der Start in die 2. Saisonhälfte beginnt am 04.01.2020 gegen den VfB Doberlug-Kirchhain in der Sporthalle der Sachsendorfer Oberschule (2606).
 
 
TSG Lübbenau 63 - LHC Cottbus (16:26)
 
 
Mehr in dieser Kategorie: « Neue Formulare